Alle Artikel der Kategorie ‘Hören

Ganz entspannt…

Jetzt kommen sie, diese ganz entspannten Tage, wo man (oft) viel und vor allem gut isst, mit der Familie oder Freunden eine gute Zeit hat, wo man es sich gern zu Hause gemütlich macht. Man genießt einfach. Dazu passt diese Platte perfekt!

Littbarski – Dendemann ft. Trettmann

Ach Dende, ich weiß wohl, warum ich Dich seit der Eins Zwo Sport-EP feier! Schön dass Du wieder am Start bist und scheinbar nix verlernt hast!  Sie sacht, „Heut geht’s richtig ab!“Ich sach‘, „Ich will nicht, keine Zeit!“Sie sacht, „Ich hab‘ auch nicht gefragtAlso kill nicht meinen Vibe!“Ja, sie verlässt die Wohnung, undIch will kein’n […]

4.208 mal Musik

Ich habe das Jahr 2018 mit Face Your Failures von Strife begonnen, ein fantastischer HC-Kracher! Dresta war der erste Künstler, den ich 2018 neu entdeckt habe. Seitdem habe ich 4.208 unterschiedliche Songs auf Spotify gehört, der älteste Song war dann You Never Can Tell von Chuck Berry aus dem Jahr 1964, auch bekannt aus dieser wunderbaren […]

Neues Lieblingsalbum: The Miseducation of Eunice Waymon

Kollabos, die es nie gab und doch kann man sie hören, Americo Gazaway sei Dank! Wie gut die beiden Künstlerinnen Nina Simone und Lauryn Hill zusammenpassen, zeigt sich auf The Miseducation of Eunice Waymon.  Eunice Waymon? So lautet der Bürgerliche Name von Nina Simone und The Miseducation of Lauryn Hill war bekannter weise das erste […]