random.thoughts Alles, was im ZoomLab nicht passt.

DAF.DOS / Stimme des Herzens / Ich glaub, ich f**** dich später

D

Manchmal finde ich Platten in meinem Schrank, bei denen weiß ich wirklich nicht, wie die dort hingekommen sind. In diesem Fall vermutlich über eine dieser Kisten, die ich mal bei eBay ersteigert habe. Es gab da diverse von diesen ’70 Vinyls, bunt gemischt, Hip Hop & Elektro‘ die man oft für 30, 40 Mark ersteigern konnte und wo man häufig drei, vier Platten drin fand, für die sich der Kauf schon gelohnt hatte.

Diese 12inch hier ist definitiv in der Rubrik WAS IST DAS? einzuordnen. DAF.DOS ist ein Elektro-Projekt (Kategorie Elektropunk / Synthpop, wird aber gern auch unter Techno gelistet) von  Gabriel „Gabi“ Delgado-López, bei dem unter anderem Wotan Wilke Möhring involviert war. Das ganze startete irgendwann 1995 und die Platte stammt aus dem Jahr 1996 (Sony Music). DAF steht hier für ‚Deutsch Amerikanische Freundschaft‘ und DOS steht für die zwei (spanisch).

„Ich glaub ich fick dich später, Ich denk das ist o.k., Ich will jetzt lieber tanzen und ficke dich dann später“ 

DAF.DOS

Ein lyrischer Hochgenuss, oder? Aber ich glaube, darum ging es hier gar nicht. Aber worum ging es dann? Spaß? Vielleicht. Also lachen kann man über den Text und auch der Beat ist eher… naja, so richtig ernst nehmen kann man das ganze nicht, aber am Ballermann kam der Track bestimmt richtig gut. Sagen wir einfach mal, Kunst muss nicht jeder mögen oder verstehen, auf der anderen Seite kann aber auch nicht jeder Kunst schaffen.

Macht Euch einfach selbst ein Bild:

Vielleicht erkenne ich aber auch einfach den Sinn nicht in dieser Platte, dieser Musik, diesem Inhalt. Vielleicht benötigt man da zwingend Drogen für? Wenn mir das ganze jemand erklären kann, immer gerne in den Kommentaren.

Infos:

Promo 12″ (Pressung aus Holland)
Label: Columbia / Sony Music Entertainment (Germany) GmbH
Label-Code: Keiner

Tracklist:

1.) Legshooting Mix (Normal 12″ Version) – 4:35
2.) Club Extrem – Bolz Bolz Remix – 5:46

Save Vinyl!

Dennoch, oder gerade wegen der Kuriosität, genau dafür ist u.a. diese Rubrik gedacht, Fundstücke aus meiner Plattensammlung, von großartigen Platten bis hin zu ‚warum habe ich mir die denn mal gekauft‘ wird alles dabei sein. Bisher habe ich diese Kategorie drüben im ZoomLab befüllt, aber hier passt es wesentlich besser und wird auch zukünftig geschehen. Alte Beiträge werden natürlich nach und nach übernommen.

Über

Markus

Hi, mein Name ist Markus, ich bin Vater, Blogger, Fotoliebhaber, Musikfan, betreibe das ZoomLab Blogzine und schreibe hier im "digital playground" über dies, das und jenes... [mehr]

Meinung abgeben

random.thoughts Alles, was im ZoomLab nicht passt.

Über

Hi, mein Name ist Markus, ich bin Vater, Blogger, Fotoliebhaber, Musikfan, betreibe das ZoomLab Blogzine und schreibe hier im "digital playground" über dies, das und jenes... [mehr]

Social

Flickr

Kategorien