KategorienNotiz

Mein ganz persönliches Weihnachtsalbum seit 1991

Smells Like Teen Spirit hat mich damals umgehauen und nachdem ich Nevermind 1991 zu Weihnachten geschenkt bekommen habe, ist es tatsächlich mein ganz persönliches Weihnachtsalbum. Jedes Jahr! Auch wenn es musikalisch überhaupt gar nicht zu dem ganzen „Driving Home for Christmas“ Sound passt, brauche ich mindestens einmal zu Weihnachten dieses Album, am besten ganz laut, am besten am Stück, gerne mit Kopfhörern, gerne auch ein zweites oder drittes mal.

In diesem Sinne – ich wünsche Euch allen, die sich hierher verirrt haben, ein wunderschönes Weihnachtsfest.

He’s the one
Who like all our pretty songs
And he likes to sing along
And he likes to shoot his gun
But he don’t know what it means
Don’t know what it means

Kurt Cobain / Nirvana – In Bloom

Veröffentlicht von Markus

Hi, mein Name ist Markus, ich bin Vater, Blogger, Fotoliebhaber, Musikfan, betreibe das ZoomLab Blogzine und schreibe hier im Blog "Dinge!" über dies, das und jenes... [mehr]

Ein Gedanke zu „Mein ganz persönliches Weihnachtsalbum seit 1991“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.