Vor kurzem habe ich Delano zufällig in einer Story bei Instagram entdeckt und fand das, was er da von sich gibt und vor allem wie er das macht, verdammt gut. Heute ist Release von Kein Plastik ft. DJ Stylewarz, produziert wurde das ganze von B-Doub.

Mein persönliches Lieblingstool, der Rotefaden Taschenbegleiter, stellt aktuell in kurzen Videos seine Nutzer vor. Äußerst schon dargestellt und ich finde es spannend, wie so manch andere Taschenbegleiter aussehen. Toll!

Wie auch schon im letzten Monat gab es auch im Januar diverse Lieblingslieder, die ich in eine Playlist gepackt habe. MR_012019 ist somit fertig und darf gehört werden. Ein Kessel buntes quasi. Diesmal gibts unter anderem Sound von Daron Malakian, Necro, Main Concept, Promoe, Domo Genesis, Moses Pelham, Milky Himself, AzudemSK, Millencolin, Token, Credibil, Döll, natürlich Dendemann und Yassin, Joyner Lucas und viele mehr. Insgesamt 49 Tracks mit einer Spielzeit von über 3 Stunden… https://open.spotify.com/user/1130468475/playlist/6GzLV1EVhEX7g85jDwmlCJ?si=G_x3afQzR3C02bdbtgt76Q…

Einer meiner Wu-Tang Lieblingstracks im Amerigo Gazaway Rework. Richtig gutes Teil.

Es gibt so Nachrichten, da freut man sich sehr drüber. Am 22. Februar gibt es eine Sammlung neu gemasterter Versionen der ersten vier Studioalben Curtis, Roots, Back To The World und Sweet Exorcist vom Gentle Genius, wie man Curtis auch bezeichnete. Bis heute samplen Künstler wie Kanye West, Drake, Kendrick Lamar und viele mehr seine Werke und so halten sie das Andenken an den 1999 verstorbenen Mayfield aufrecht. „Curtis Mayfield war mein Ehemann und wir…

Da sag noch mal jemand, Zufälle gibt es nicht. Letztes Jahr auf der Messe Insights-X in Nürnberg und finde an einem Stand Upcycling-Taschen die ich ganz schick fand. Eine dieser Taschen wurden von einem Graffiti-Künstler verschönert, ich rede kurz mit der Taschenherstellerin und finde heraus, dass der Künstler KL52 heißt. Abends im Hotel poste ich zwei Bilder der Tasche bei Instagram, suche den Künstler und folge ihm, weil mir die Bilder, die er auf Instagram…

Das Foto, welches von der Lambertikirche aus gemacht wurde, stammt aus dem Jahr 2004 und war tatsächlich das erste Bild, welches ich im Foto-Portal Flickr hochgeladen habe. Flickr begleitet und begeistert mich jetzt tatsächlich schon seit über 14 Jahren und ich bin gespannt, wie es jetzt weitergeht, nachdem Flickr von SmugMug aufgekauft wurde. Die Trennung von Yahoo finde ich ganz gut, es kann also nur besser werden. Seid Ihr auch bei Flickr aktiv? Postet doch mal Links!…

Dass ich das neue Dendemann-Album ‚da nich für!‘, welches morgen am Freitag erscheint, extrem feier, habe ich ja hier im ZoomLab in einem kleinen, etwas längeren Fazit schon geschrieben und die feinen Menschen von den Blogrebellen haben mit Dendemann über das Album gesprochen und jeden Track analysiert und interpretiert. Sehr cooles Interview geworden!

Ich liebe es, mit Stift und Papier zu arbeiten und darum habe ich heute, am Internationalen Tag der Handschrift, drüben im ZoomLab was dazu geschrieben. Ihr dürft es Euch gerne durchlesen und drüben auch was dazu sagen! Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Buchstaben weg lassen.“ Mark Twain Die liebe Leoni und der gute Chris haben dazu auch was geschrieben. Eine Empfehlung an dieser Stelle!