Streetart in Köln Ehrenfeld? Gibt es jede Menge! Vor 2 Wochen war ich in Köln zu einem Brush-Lettering-Workshop bei MiaSkribo und da mir auf dem Weg dorthin schon diverse wirklich gute Spots aufgefallen sind, bin ich nach dem Workshop noch mal auf kleine Foto-Tour gegangen. Da die Zeit aber nicht erreicht hat, bin ich am nächsten Tag noch mal ein paar Spots abgefahren. Eine Auswahl der insg. 110 Fotos rund um das Thema Graffiti, Murals…

Grad kam eine Mail mit diesem wunderbaren Song rein. Vielen Dank Marie, der Track von Clinton Fearon gefällt mir richtig gut. Über das Album werde ich dann wohl bald im ZoomLab schreiben und ich freue mich schon jetzt drauf. https://youtu.be/V2msWZx5t58

Über das Atomlabor bin ich auf Luc Stricagnoli aufmerksam geworden, sein Eminem-Cover auf einer 3-Hals-Gitarre ist schon ne coole Sache, aber Can`t Stop von den Red Hot Chili Peppers finde ich noch ne Nummer cooler! Auf seinem YouTube-Kanal gibt es so einige wirklich gute Videos, Sweet Child O´Mine zum Beispiel, oder was feines von Iron Maiden… Das ist auf jeden Fall wieder so ein Kanal, wo man sich Ruck Zuck eine ganze Zeit aufhält und…

„Nur noch 24 Stunden“ wurde nach einer spontanen Idee in nur 24 Stunden aufgenommen, es gibt Menschen, die sagen, das würde man hören, wobei ich finde, dieses Album ist ein großes Stück Musikgeschichte. Herausgekommen ist es im Jahr 2003, die Vinyl habe ich allerdings mal irgendwo in einem Plattenladen in einer „Sammelsurium-Kiste“ gefunden und da ich neben Savas auch Illmatic recht cool fand, habe ich sie einfach mal mitgenommen und es bis heute nicht bereut.…

Inna de Yard hatte ich jetzt schon öfters hier im Blog und auch drüben im ZoomLab gab es schon eine Review zum wunderschönen Album. Grade bin ich auf dieses Video aus dem Jahr 2018 gestoßen, was zwar mit der einen Kameraeinstellung ganz schlicht und einfach ist, aber unfassbar gut aussieht!

Auch wenn Whoo Kids Verlangen, auf Mixtapes ständig ins Mic zu lachen und seinen eigenen Namen zu rufen auf Dauer nerven kann, ist dieses Mixtape richtig gut. Planet Neptune ist vollgepackt mit vielen Studioproduktionen und diversen Freestyle-Raps. Das ganze haben Spinbad und Whoo Kid mit einem gesunden Maß an DJ-Skills verpackt. Für mich war es damals im Jahr 2002 eine gute Quelle für neue Tracks, die man sich dann beim nächsten Besuch im Plattenladen kaufen…

Das Album Soulmade der Essener Band Breath Atlantis fand ich ja wirklich gut und auch die Piano-Version von My Supernova kann einiges! This song is a monument A dedication to those souls who never made it at all Unheard by the profits, padded with doubt Damned to go under while they’re screaming loud I hope that everyone will see the fire in their eyes I hope that someone will see that I was made for…

Wobei, er hat gar nix mehr gesagt oder getan, lediglich ein Fragezeichen hat er gezeigt. Quasi der Mittelfinger vom Macbook – das Start-Volumen konnte nicht mehr gefunden werden. Ein Backup aus der Timemachine war genau so wenig möglich, wie eine komplette Neuinstallation. Danke! Rien ne va plus Über 7 Jahre hat er mich begleitet, er war jeden Tag im Einsatz. Egal ob für Blogbeiträge, beim Auflegen im Club, Fotobearbeitung, Filme streamen und vieles mehr. Das…

Ein unfassbar gutes Album und eine wirklich gute EP. BillyBios EP Freedom’s Never Free und das dazugehörige Album Feed The Fire läuft hier momentan rauf und runter. Ich habe Biohazard immer geliebt und freue mich natürlich, wenn Billy Graziadei quasi da weiter macht, wo die Band damals aufgehört hat, zumindest nachdem Evan Seinfeld ausgestiegen ist. Ich bin schon froh, dass ich die Band damals noch live in Urbesetzung in der Fabrik in Coesfeld gesehen habe,…