Notiz

Feierabendrunde.

Nach der Arbeit einfach mal eine schöne Runde nach dem Büro, macht den Kopf frei und tut einfach gut! Zwischendurch einfach mal auf den Auslöser drücken, Motive sieht man unterwegs ja genug. Herrlich!

Weiterlesen →
Notiz

Herrlich… Seele baumeln lassen.

Im Oktober hatten wir ein Zimmer in einem wunderschönen Hotel gebucht. Wir kannten es, waren vor ein paar Jahren schon mal da und ja, wir haben es genossen. Kurz nach der Buchung kamen die ersten Einschränkungen und dann der Lockdown. Seitdem verschieben wir den Termin regelmäßig, das Hotel hat hier zum Glück mitgespielt. Jetzt war es endlich soweit und wir konnten mal so richtig die Seele baumeln lassen, nix tun, einfach das Leben genießen.

Drüben im ZoomLab gibts noch ein paar weitere Fotos…

Notiz

Black & White. Münster. (Archivdinge)

Heute vor 3 Jahren. Münster. Ein kleiner Gang durch die Stadt und eine Kamera im Anschlag…

Mit diesem fantastischen Schwarz-Weiss-Filter in der Kamera beim entspannten Spaziergang in der Stadt einfach mal hier und da auf den Auslöser zu drücken, ohne genau darauf zu achten, was man eigentlich fotografiert und später zu Hause feststellen, dass da wirklich ein paar schöne Bilder bei rumgekommen sind. 

ZoomLab.de

Alle Bilder findet Ihr drüben im Blog ZoomLab!

Notiz

Doppelgangaz & R.A. The Rugged Man

In regelmäßigen Abständen erinnert Facebook an Erlebnisse, was immer wieder Dinge ans Tageslicht spült, die man irgendwo abgelegt hat, aber dennoch in guter Erinnerung hat. So auch das Konzert von den sympathischen Doppelgangaz und dem Live-Monster R.A. The Rugged Man, welches ich damals, vor 7 Jahren, fotografisch begleitet habe.

Alle Fotos findet Ihr drüben im ZoomLab →

Notiz

Flughafen FfM

In Frankfurt habe ich aufgrund der Lage des Hotels zufällig Spotter-Plätze gefunden und fand es ganz spannend, startende und landende Flugzeuge zu fotografieren. Viele andere Menschen sehen das wohl ähnlich, von kleinen Kompaktkameras und Smartphones bis hin zu professionellen Kameras mit wirklich großen Teleobjektiven war alles vertreten.

Also ich werde zukünftig auf jeden Fall noch mal den einen oder anderen Flughafen und die entsprechenden Spotter-Plätze aufsuchen.

Ein paar mehr Fotos gibts drüben im ZoomLab!

Notiz

Analoge Dinge…

Seit Jahren fahre ich schon Anfang des Jahres nach Frankfurt, zur Paperworld, einer Messe für PBS, um dort Neuigkeiten zu entdecken, Freunde und Partner-Firmen zu treffen und natürlich um darüber im ZoomLab zu schreiben. Aber auch die Creativeworld bietet immer viele Informationen und vor allem Fotomotive. Ein paar Einblicke und insgesamt 110 Fotos findet Ihr dann drüben im Blog!

ZoomLab – Die wesentlichen Dinge des Lebens sind analog!

Notiz

Am Meer!

Den Sommer haben wir in den Bergen verbracht, den Winter (bzw. Weihnachten) werden wir wieder in den Bergen verbringen, da war es jetzt im Herbst mal wieder Zeit für etwas salzige Luft. Heiligenhafen war das Ziel und dort haben wir einfach mal nichts besonderes gemacht. Ausschlafen, längere Spaziergänge, immer mal wieder einen leckeren Tee, Zeit mit der Familie eben. Endlich mal durchatmen, entspannen und immer wieder ein paar Fotos machen. Herrlich! Alle 35 Fotos gibts drüben bei Flickr!

Notiz

Rustikal

Vor ein paar Tagen war ich in Ostenfelde unterwegs, wo ein wirklich sehr schönes, rustikales Fachwerkhaus leer steht. Es soll wohl bald komplett saniert werden, hoffentlich bleibt der Charme bestehen…

Ein paar mehr Bilder gibt es drüben im ZoomLab!

Notiz

Auf dem Kölnberg

Mal wieder was aus dem Archiv. Archivdinge quasi! Aus Köln. Genauer gesagt Meschenich. Oder umgangssprachlich “Auf dem Kölnberg”.

1973 wurde der Hochhauskomplex mit insgesamt neun Gebäuden im Kölner Stadtteil Meschenich gebaut. Gut 4.100 Menschen aus über 60 Nationen leben in 1.318 Wohneinheiten. Bis zu 26 Etagen haben die Hochhäuser. Bei meinem letzten Besuch in Köln habe ich einen kleinen Abstecher dorthin gemacht, um schnell ein Foto zu schießen. Neben der Doku “Am Kölnberg” von Laurentia Genske ist “der Kölnberg” regelmäßig Schauplatz von Filmen, unter anderem wurde hier auch die Serie Danni Lowinski gedreht.

Notiz

Der Ball ist platt. Aus und vorbei!

Fussball ist dann für heute vorbei. Ein Torschuss und BANG! Der Ball ist platt, wir gehen nach Hause.

So ungefähr war es vielleicht bei ein paar kickenden Jungs. Ich habe lediglich den Ball nur gesehen, die Froschperspektive gewählt und das platte Ding bei bestem Wetter schnell fotografiert. Das Bild in groß findet Ihr natürlich drüben bei Flickr, wo es noch ein paar andere Bilder vor mir gibt.

Notiz

Rollin’

Endlich habe ich mein Rad wieder. Nach ein paar kleineren Problemen, die ich vom Profi hab fixen lassen, steht es wieder einsatzbereit im Keller. Es darf also wieder in die Kette getreten werden. Und eins ist klar, wenn ich noch mal in NY bin, dann gibt’s auf jeden Fall auch eine Fahrradtour außerhalb des Central Parks, aber nicht ganz so selbstmörderisch wie diese Jungs hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden